Morgen, am 7.09.2018 ist es soweit

Seyd Gegrüßet,
nun ist soweit nach drei Jahren der Vorfreud –finden die Mittelalterlichen Markttage zu Aichach statt.
Drei Tage gibt´s zu erleben viel – auch die Freunde des Mittelalters Aichach sind mit im Spiel.
Zu bestaunen gibt es allerhand in und um das Lager am Schloßplatz unten dort.
Handwerk, Zelte und gar gutes Bier nach alten rauchigen Rezept gibt’s hier doch auch für Kinder wird was geboten und man kann zusehen wie die Frauen im Mittelalter ham gewebt, genäht und allerhand anderes feines gemacht. Getanzt wird auch auf der Bühne am Marktplatz zur besonderen Stund.
In diesem Sinne heißen Sie die Freunde des Mittelalters herzlich in Ihrem Lager am Schloßplatz rund um die alte Eiche Willkommen.  Historisches Handwerk wird gezeigt und Wohnzelte gibt es zu beschauen. Am Stand „Frau im Mittelalter“ werden alte Handwerke (Brettchenweben und alte Näharbeiten) gezeigt und erklärt.
Im Lager laden Tische und Bänke zum geselligen Beisammensein ein. Es gibt Dunkles Bier vom Storchenbräu, Original Schlenkerla Rauchbier aus Bamberg, verschiedene Weine aber auch ein breites Sortiment an Alkoholfreien Getränken. Speisen dürfen Sie selbstverständlich selbst mitbringen. Doch würden wir Sie bitten die Getränke bei unserem Ausschank zu erwerben (im großen grünen Zelt). Sie unterstützen somit den Fortbestand des Vereins und damit auch den Erhalt der mittelalterlichen Kultur.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.